HUBER HOLZBAU heißt:

Willkommen Daheim

Schon über Generationen hinweg beschäftigt sich Huber Holzbau mit dem Werkstoff Holz. Bei uns sind Nachhaltigkeit, Gesundheit und Wohlbefinden keine Schlagwörter, sondern ein Selbstverständnis.

In Häusern aus Holz schlägt das Herz eines Menschen, nachweislich ruhiger und entspannter. Mit Holz ein Gebäude zu erstellen ist für den Bauherrn in vielerlei Hinsicht von Vorteil. Man denke nur an die kurze Bauzeit. In nur innerhalb von 6 Monaten ist das Traumhaus bezugsfertig. Der Fassadengestaltung sind keine Grenzen gesetzt. Ob Putzfassade oder komplette Holzfassade sowie Auflockerungen durch einzelne Holzelemente, hier ist alles möglich, da wir ganz individuell auf den Kundenwunsch eingehen können.

    

„Wir sind mit voller Überzeugung Holzhausbauer“

Neben aller moderner Technik die es braucht, werden Holzhäuser immer noch von Menschen für Menschen gebaut. Unsere Zimmerer, Meister und Ingenieure sind Experten im Holzhausbau, das ist spürbar in jedem Detail des Hauses und in der gesamten Bauphase.

Die Holzständerbauweise bietet trotz geringem Wandquerschnitt eine höhere Wärmedämmung. Durch die hohe Vorfertigung bei uns im Werk, wird das Haus auf der Baustelle innerhalb von 2 Tagen komplett aufgestellt. Die Erbringung von Eigenleistungen des Bauherrn sind jeder Zeit möglich. Bei Wunsch fertigen wir auch nur die „Hülle“, also das Ausbauhaus.

Selbst anschauen, anfassen, riechen und spüren: das eigene Haus muss alle Sinne ansprechen. Nutzen Sie unsere 30-jährige Erfahrung im Holz - Bau und informieren Sie sich zu allen Themen rund um den Holzhaus-Bau. Mit uns haben Sie den Vorteil, dass wir gemeinsam ein Konzept für Ihr Haus „erdenken“. Vom Vorentwurf bis zum detaillierten Angebot erhalten Sie alles aus einer Hand. Lassen Sie sich inspirieren und holen Sie sich frische Ideen, in unserem Musterhaus , zu Ihrem Hausbau.

Historie

1910 Michael Huber aus Horading begann als Zimmerer zu arbeiten

1930 bis 2000

Sein Sohn Michael Huber erlernte 1930 das Zimmererhandwerk. Michael Huber übernahm 1953 den in Falkenberg/Unterkettendorf ansässigen Zimmereibetrieb. Wilhelm Huber sen. erlernte 1955 das Zimmererhandwerk und übernahm 1973 den elterlichen Betrieb. Die erste Werkhalle für den zimmermannsmäßigen Abbund wurde 1978 gebaut. Im Jahr 1982 erlernte zuerst Michael Huber jun. und dann 1986 Wilhelm Huber jun. das Handwerk der Vorfahren. Das Bürogebäude entstand 1994. In 1998 wurde ein Musterhaus in Holzrahmenbauweise gebaut und 1999 entstand zweite Werkhalle für den Holzhausbau. Im Jahr 2000 wurde dem Unternehmen das Ü-Zeichen verliehen.

2001 Michael Huber wird Geschäftsführer der Huber Holzbau GmbH

2004 Verleihung des RAL Gütezeichens

2012 25-jähriges Jubiläum der ZMH-Mitgliedschaft

2013 baut die Firma Huber Holzbau jährlich ca. 15 Neubauten und in etwa 4 Anbau/Aufstockungen. Bisher über 300 Häuser, Schulen, Sportstätten in Holzständerbauweise gebaut.

2017 5 Sterne Meisterhaft verliehen von der deutschen Bauwirtschaft und Mitglied bei Umweltpakt Bayern

2018 Büroanbau für Planung und Arbeitsvorbereitung. Mitglied beim DHV. Es werden jährlich ca. 25 Projekte gebaut.

2019 Neugestaltung der Innenräume des Musterhauses.